Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Office 365 ProPlus

Mit dem Office-365-ProPlus-Abonnement haben Studierende der Universität Graz die Möglichkeit, folgende Produkte der Microsoft Office Familie auf bis zu 5 Geräten (Windows, Apple) kostenlos zu installieren:

für Windows und Apple nur für Windows
Word Access
Excel OneNote
PowerPoint Publisher
Outlook InfoPath
   Lync

Onedrive

Mit Onedrive steht 1 TB Cloud-Speicherplatz nach Freischaltung von Office 365 zur Verfügung.

Cloud-Dienste wie outlook.com, Skype und SharePoint sind in dieser Version nicht enthalten.

JedeR aktive Studierende der Universität Graz bekommt während der Laufzeit des Vertrages zwischen der Universität Graz und der Firma Microsoft mit Office 365 ProPlus jeweils die neueste Version der obenn genannten Programme lokal zum Download zur Verfügung gestellt, nach dem er/sie sich erfolgreich für den Dienst registriert hat. Studierende erhalten mit Office 365 ProPlus immer die neueste Office-Version als Abonnement ohne Zusatzkosten. Nähere Informationen erhalten Sie dazu beim Hersteller Microsoft.

Bezug von Office 365 Plus

Nach erfolgter Beantragung im Software-Portal der Universität Graz steht der Download spätestens ab dem nächsten Werktag zur Verfügung. Ein Link zur Website von Microsoft wird zugeschickt. Die Anmeldung erfolgt mit dem Uni-Graz-Account. Je nach Betriebssystem wird automatisch das passende Paket zum Download zur Verfügung gestellt. Office 365 Plus kann auf bis zu 5 privaten Geräten zur persönlichen Nutzung installiert werde.

Voraussetzungen für den Bezug der Software

Bitte lesen Sie die Datenschutzerklärung.

Nutzungsbedingungen

Die Nutzung dieses Dienstes ist freiwillig und der Dienst ist ausschließlich für die private Nutzung bestimmt.

Für die Nutzung muss eine Anmeldung mit der Bediensteten E-Mail-Adresse am Microsoft-Portal erfolgen.

Mit Beginn des Nutzungsvorganges (Login) nehmen Sie die unten angeführten Nutzungsbedingungen und oben angeführte Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Datenschutzbestimmungen der Firma Microsoft gelten.

Eine aktive Nutzung der Software setzt eine regelmäßige Anmeldung mit einem gültigen Bediensteten-Login auf der Microsoft-Online-Seite voraus.

Eine Anmeldung muss mindestens alle 30 Tage erfolgen, um die Software weiterhin aktiv nutzen zu können. Andernfalls verfällt die Software in einen Read-Only-Modus.

Der Account wird gesperrt, wenn der/die Bedienstete nicht mehr an der Universität Graz beschäftigt ist und somit keinen UniGrazOnline-Account mehr besitzt.

Die Universität Graz ist nicht verpflichtet, eine Lizenz zur Verfügung zu stellen, da nur ein begrenztes Lizenzkontingent zur Verfügung steht. Daher haben die Bediensteten keinen rechtlichen Anspruch auf die Nutzung dieses Angebots.

Es wird ausdrücklich festgehalten, dass es sich nur um ein zeitlich befristetes Nutzungsrecht handelt. Die Nutzungsdauer ist abhängig von der Vertragslaufzeit, dem Beschäftigungsverhältnis und der Verfügbarkeit der Lizenzen.

Die Nutzung der Software ist für Bedienstete der Universität Graz kostenfrei. Es gelten diese Nutzungsbedingungen sowie die allgemeinen Lizenzbedingungen des Herstellers. Der/Die Nutzer/in darf die zur Verfügung gestellte Software weder unentgeltlich an Dritte weitergeben noch verkaufen. Er/Sie hat Vorkehrungen zu treffen, um die Software vor unbefugter Nutzung zu schützen.

Der/Die Nutzer/in ist nicht berechtigt, die Software zu dekompilieren, zu disassemblieren, nachzuahmen oder von der Software abgeleitete Produkte herzustellen, es sei denn, der Hersteller hat dies in seinen Lizenzbestimmungen ausdrücklich gestattet.

Die Universität Graz übernimmt keine Garantie für die funktionelle Richtigkeit der Software. Die persönlichen Zugangsdaten dürfen in keinem Fall weitergegeben werden.

Der/Die Nutzer/in haftet der Lizenznehmerin (Universität Graz) und/oder dem Lizenzgeber (Hersteller) gegenüber für alle Schäden, die aus der schuldhaften Nichteinhaltung dieser Vereinbarung entstehen und hat die Universität Graz diesbezüglich schad- und klaglos zu halten. Verstößt der/die Nutzer/in in grober Weise schuldhaft gegen seine/ihre Verpflichtungen aus dieser Vereinbarung, so wird sein/ihr Account für das Microsoft Portal fristlos gelöscht.

Die Unwirksamkeit einzelner der vorstehenden Klauseln berührt die Wirksamkeit der Vereinbarung im Übrigen nicht. Die Universität Graz hat das Recht die vorliegenden Nutzungsbedingungen jederzeit zu ändern. Die geänderten Nutzungsbedingungen werden den Nutzer/innen zur Kenntnis gebracht.​

Servicedesk

Telefon:+43 (0)316 380 - 2240

Mo – Fr: 8:00 – 16:00

Infopoint RESOWI:
Mo – Fr: 8:00 – 16:00
Infopoint WALL:
Mo und Do: 9:00 - 11.30

Ferienöffnungszeiten entnehmen Sie bitte den Servicemeldungen.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.