Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Licht an!

Freitag, 30.12.2016, Universität, Mitarbeiten, Intranet

Erfolgreicher Trafo-Tausch: Das RESOWI-Zentrum ist ab Montag wieder in Betrieb

Die alljährlichen Stromabschaltungen im RESOWI-Gebäude sind Geschichte. Zwischen den Feiertagen von 27. bis heute, 30. Dezember 2016, wurde der in die Jahre gekommene Trafo aus- und ein neuer leistungsstärkerer eingebaut. „Die Arbeiten sind plangemäß über die Bühne gegangen, das RESOWI-Zentrum nimmt ab Montag, den 2. Jänner wieder seinen Betrieb auf“, berichtet Reinhard Pertl, Bereichsleiter Elektrotechnik der Abteilung Gebäude und Technik. Die abgeschaltete Energieversorgung – Strom und Heizung – wird wieder hochgefahren, so dass Studierende und MitarbeiterInnen das Gebäude mit dem neuen Jahr 2017 wieder betreten und alle Einrichtungen, darunter die RESOWI-Bibliothek sowie die IT-Services, benützen können.

Die UNI-IT nutzte zudem die Stromabschaltung, um die Serverräume zu adaptieren. Eingebaut wurden effiziente „Kühlboxen“, die es künftig ermöglichen, die Temperaturen im Raum gezielt niedrig zu halten und so Energiekosten zu sparen.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.